Bildungsportal Küste
In Kooperation mit:
 

Startseite / Betriebsratsseminare / Vertiefende Grund- und Aufbauseminare / Seminaransicht

Datum 17.06.2020 - 18.06.2020
Seminarnummer A4002022501

BR-Sprechstunde sicher und kompeten abhalten

Betriebsrät*innen sind häufig als kollegiale Berater*innen gefragt. Wie können sie diese Aufgabe kompetent ausfüllen und dabei ihre Grenzen erkennen und wahren?Wirksame Beratung braucht Know- how, Rollenklarheit und verbindliche Abläufe. Anhand praktischer Beispiele werden im Seminar sinnvolle Beratungsstrukturen verdeutlicht, die Phasen lösungsorientierter Beratung erarbeitet, Methoden ausprobiert, die eigene Rolle geklärt.


Themen des Seminars

  • Grundlagen der kollegialen Beratung
  • Rollen und Grundhaltung in der Beratung
  • Phasen einer Beratung
  • Retter-Opfer-Dynamiken im Blick haben
  • Die Ratsuchenden zur aktiven Mitarbeit bewegen
  • Unrealistische Erwartungen benennen
  • Aufbau eines Beratungsgesprä- ches und Gesprächssteuerung
  • Praxisübungen
  • Grenzen nichtprofessioneller Beratung, externe Hilfsangebote

Kosten: 400,00 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Nutzen für die Praxis
  • Grundlegendes Know-how zu Ablauf und Steuerung von Beratungsprozessen
  • Klare Einschätzung der eigenen Aufgaben, Möglichkeiten und Grenzen
Referent
Sven Beyersdorff, Projekt- und Prozessberater

Ort
Jesteburg
Tagungshotel Jesteburg

Veranstalter
BR-Akademie Küste

Anmeldung

Anmeldung wahlweise postalisch/per Fax oder online:

Vertiefende Grund- und Aufbauseminare
























Betriebsratsakademie Küste gGmbH | Bahnhofsplatz 4 | 26122 Oldenburg | Telefon: 0441 2504906 0 | E-Mail: seminare@akademie-kueste.de