Bildungsportal Küste
 

Startseite / Betriebsratsseminare / Vertiefende Grund- und Aufbauseminare / Seminaransicht

Datum 24.06.2019 - 25.06.2019
Seminarnummer 29336

Effetkives Zeitmanagement für die BR-Arbeit

Betriebsräte müssen einer Vielzahl von Anforderungen gerecht werden - wie ist das zu schaffen? Damit Ihnen die Dinge nicht über den Kopf wachsen, ist ein gutes Selbst- und Zeitmanagement wichtig, gerade auch für nicht freigestellte Betriebsratsvorsitzende. Dies schließt eine gute Zusammenarbeit im Gremium und darüber hinaus ein. Das Seminar gibt Anregungen und vermittelt praxiserprobte Methoden, die zeigen, wie effektive Zusammenarbeit und Zeitmanagement aussehen kann.

Themen des Seminars

  • Betriebsratsarbeit zwischen Ehrenamt und Professionalität
  • Aufgaben planen und verwalten
  • Prioritäten und Grenzen setzen: Umgang mit Zeitdieben und Unterbrechungen.
  • Gelassenheit im Chaos dank Notfallplan
  • Sitzungen und Gespräche vorbereiten und durchführen
  • Unterlagen und Dateien schnell wiederfinden
  • Ziele verfolgen und die richtige Balance zwischen Rollen und Anforderungen finden

Kosten: 365 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Nutzen für die Praxis
  • Hilfreiche Anregungen, die eigene Arbeit zu prüfen
  • Praktische Tipps und Ideen zum Selbst- und Zeitmanagement
  • Überblick von Möglichkeiten zur weiteren Professionalisierung der eigenen Arbeit
Referent
Sven Beyersdorff, Projekt- und Prozessberater

Ort
Aurich
Seminarhotel Aurich

Veranstalter
AuL OL

Anmeldung

Anmeldung wahlweise postalisch/per Fax oder online:

Vertiefende Grund- und Aufbauseminare
























Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Nds. Nord gGmbH | Klävemannstraße 1 | D-26122 Oldenburg | Telefon: (0441)92 49 0-0 | Fax: (0441)92 49 0-18 | oldenburg@arbeitundleben-nds.de